Zur (unterschätzten) Rolle von Emotionen für den Studienerfolg (Prof. Dr. Tobias Ringeisen)

  • 102 views

  • ELZ ELZ
  • 325 Medien
  • hochgeladen 3. Juli 2023

Am 27. Juni 2023 lud die HWR Berlin Lehrende zur fünften Veranstaltung der Reihe »Gute Lehre zukunftsfähig gestalten« mit Prof. Dr. Tobias Ringeisen als Referenten ein. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die Forschung zu den Vorläufern und Auswirkungen von Emotionen bei Studierenden in der Hochschulbildung.

Referent Dr. Tobias Ringeisen ist Professor für Angewandte Psychologie an der Berlin School of Economics and Law. Er beschäftigt sich in Forschung und Praxis mit der Förderung und Diagnostik von berufsrelevanten Kompetenzen im jungen Erwachsenenalter. Sein besonderes Interesse gilt dem Zusammenspiel von Persönlichkeitsmerkmalen, Lernprozessen und begleitenden Emotionen sowie Leistungsindikatoren. Weiterhin beschäftigt er sich mit der Bedeutung von Diversität in beruflichen und lernbezogenen Settings, insbesondere (inter)kultureller Diversität.

Mehr Medien in "Lehre und Forschung"